RUEZ - Vibrationssiebe und Vibrationsrinnen

Die Vibrationssiebe und Vibrationsförderer können nach Ihren Wünschen maßgeschneidert werden!

Vibrationssiebe und Vibrationsförderer komplett in Edelstahl lieferbar!


Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Zum Anfrageformular

Verwendung zum

  • Trennen von groben und feinen Schütt- oder Stückgütern
  • Fördern von Teilen oder Stückgütern
  • Dosieren
  • Entwässern
  • Entlasten der Zerkleinerer von feinem und verschleißförderndem Schüttgut
  • Bunkerabzug

Einsatzbereiche

  • Bohr-, Dreh- und Fräsmaschinen
  • Gießereien
  • Härtereien
  • Recycling und Umwelttechnik
  • Kunststoffindustrie
  • Metallverarbeitende Industrie

Maße und Technische Daten

  • Die optimale Auslegung der Vibrationssiebe und Vibrationsförderer wird individuell für den geplanten Aufstellort und Einsatzfall ermittelt.

Merkmale

  • Verfügbare Antriebe
    • Unwuchtmotoren
    • Magnetantriebe
  • Nutzbreite bis zu 1200 mm
  • Länge bis zu 5 m
  • Verwendung von verschleißfesten Materialien
  • Verfügbare Ausführungen
    • Schwingförderrinnen
    • Schwingförderrohre
    • Spaltsiebrinnen (mit verstellbarem Spalt)
    • Siebrinnen (auch mit auswechselbaren Sieben)

Optionen

  • Elektr. Steuerung
  • Hub-Kipp-Gerät
  • Containerfüllstandsüberwachungen
  • Container
  • Abtransportförderer
  • Filteranlagen

 

Änderungen vorbehalten!